Institut für Produktdesign, Entwicklung und Konstruktion IPEK
HSR

Innovation in "Arbeit und Big Data"

Mit der zunehmenden Digitalisierung unseres Lebens wachsen die Datenberge ins Unermessliche. Und immer mehr Daten werden in immer kürzerer Zeit generiert. Prognosen gehen davon aus, dass die jährlich erzeugte Datenmenge im Jahr 2025 auf unvorstellbare 16.3 Zettabyte (1021 Byte) explodieren wird. Big Data ist heute als Schlagwort für diese immensen, schnelllebigen und aus allen Lebensbereichen stammenden digitalen Informationen in aller Munde.

 

Die Verknüpfung und die statistische Auswertung von Big Data eröffnen vielfältige neue Möglichkeiten, bergen aber auch Gefahren und werfen Fragen der Ethik und des Datenschutzes auf. Im Rahmen der Innovationstagung greifen die Referenten verschiedene Aspekte der praktischen Nutzung von Big Data auf und gehen auf die damit verbundenen Themen der Ethik und der Sicherheit ein.

 

 

Eckdaten

Termin:

Mittwoch, 30.08.2017

Durchführungsort:

HSR Hochschule für Technik Rapperswil, Raum 3.010
Folgen Sie den elektronischen Infotafeln und den Hinweisschildern zum Gebäude 3
(Situationsplan / Anfahrt)

Zeit:

18:15 - 20:15 Uhr

Teilnahmegebühr:

Die Teilnahme ist kostenlos

Veranstalter:

HSR, ZRMOL, Kt. Glarus, Technologiezentrum Schwyz TZS

 

 

Weitere Informationen

Einladung / Flyer:

Einladung zur Innovationstagung

Referate:

 
 

 

 
  • Prof. Alex Simeon, Prorektor aF&E, HSR Hochschule für Technik Rapperswil
    Begrüssung und Einleitung
  • Dominik Balogh, Stadtpolizei Zürich, Chef Analyse und Entwicklung/Einsatzabteilung
    Referat "Vom Nutzen des Predictive Policing: wie man mit Daten vor die Lage kommt (oder es versucht)"
  • Jan Vonderlinn, Migros Genossenschafts-Bund MGB, Projektleiter Pers. Marketing/CRM & Datenschutzverantwortlicher
    Referat "Cumulus – mehr als ein Bonusprogramm"
  • Prof. Dr. Ivo Wallimann-Helmer, Universität Zürich, Ethik-Zentrum, Studien- und Geschäftsleiter
    Referat "Big Data und Ethik"
  • Ivan Bütler, Compass Security, Gründer und CEO, Lehrbeauftragter an der HSR im Bereich Informatik Sicherheit
    Referat "Cyber Security Kung-Fu mit Big Data"
 

 

Medienberichte:

Südostschweiz

Zürichsee-Zeitung